Chorgemeinschaft Köngen e.V.

Finales Sommerserenaden-Konzert des HO Uhingen zusammen mit dem 1. AO Köngen am 15. Juli 2017 in Albershausen

Geschrieben von Volker Fassnacht am .

 

Liebe Freunde der Akkordeonmusik,

Nach den gemeinsamen "Bilder-einer-Ausstellung"-Konzerten 2014 des 1. AO der Chorgemeinschaft Köngen e.V. zusammen mit den Harmonika-Orchester Uhingen wollen wir 2017 eine gemeinsame Konzertreihe - die Sommerserenaden-Konzerte - veranstalten.

Dieses Mal haben wir weitere Spielerinnen und Spieler aus unserer Umgebung im Rahmen des Lehrgangs "Erarbeitung sinfonischer Werke & Originalmusik für große AO-Besetzung" zur aktiven Teilnahme an den Konzerten eingeladen.

Sie sind gekommen und werden an unseren Konzerten in Köngen, Nagold und Albershausen teilnehmen.

Unser Konzert am 15. Juli 2017 in Albershausen ist die letzte Chance, uns mit diesem Programm zu hören! - NICHT VERPASSEN!!!

Ort: kath. St. Martinus-Kirche, Frühlingstr. 42, 73095 Albershausen
Einlaß ab 19.30 Uhr - Konzertbeginn um 20.30 Uhr

plakat v3 web hou


Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen!

Programmfolge:

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

"7. Sinfonie A-Dur", op. 92,
2. Satz - Allegretto

Fritz Dobler (*1927)

"Werziade IV", Quasi marcia funebre

Johannes Brahms (1833-1897)

"Variationen über ein Thema von Joseph Haydn", op. 56A

Fritz Dobler (*1927)

aus: "Bagatellen"
2. Satz - Valse sentimentale
3. Satz - Cantus Firmus

Antonin Dvorak (1841-1904)

"9. Sinfonie e-Moll", op. 95 ("Aus der neuen Welt")
2. Satz - Largo

Thomas Bauer (*1960)

aus: "Charathomba"
2. Satz - Choralfantasie

Franz Schubert (1797-1828)

"8. Sinfonie h-Moll", D759 ("Unvollendete")
2. Satz - Andante con moto