Chorgemeinschaft Köngen e.V.

Erfolgreiches Lehrgangswochenende in der "Musikakademie Schloss Kapfenburg"

Geschrieben von Volker Fassnacht am .

seminarorchester in aktion

Auf dass die einzelnen Töne zu Musik werden - Thomas Bauer hilft und leitet an




Zeitplan:

Freitag, 26. Mai 2017
   
17:30 Uhr   Anreise, Zimmerbezug und Orchesteraufbau im Fürstensaal
18:30 Uhr   Abendessen
19:30 Uhr   Lehrgangsphase 1
22:00 Uhr   gemütlicher Ausklang im Bistro
   
Samstag, 27. Mai 2017
   
08:00 Uhr   Frühstück
09:00 Uhr   Lehrgangsphase 2
10:45 Uhr   Pause
11:00 Uhr   Lehrgangsphase 3
12:30 Uhr   Mittagessen
13:30 Uhr   Zeit zur freien Verfügung
14:00 Uhr   Lehrgangsphase 4
15:30 Uhr   Pause
15:45 Uhr   Lehrgangsphase 5
17:00 Uhr   Pause
17:15 Uhr   Lehrgangsphase 6
18:30 Uhr   Abendessen
19:30 Uhr   Lehrgangsphase 7 (Konzertdurchlauf)
21:00 Uhr   gemütlicher Ausklang im Bistro
   
Sonntag, 28. Mai 2017
   
08:00 Uhr   Frühstück
09:00 Uhr   Räumen der Zimmer
09:30 Uhr   Lehrgangsphase 8
10:45 Uhr   Pause
11:00 Uhr   Lehrgangsphase 9
12:30 Uhr   Mittagessen
13:00 Uhr   Bellow-Shaking mit Achim Esslinger
13:15 Uhr   Lehrgangsphase 10 (Konzertdurchlauf)
14:45 Uhr   Lehrgangsende und Aufräumen
15:30 Uhr   Abreise
   

 lehrgangsleiter thomas bauer bei der arbeit

Lehrgangsleiter und Dirigent Thomas Bauer leitet an - wie immer mit vollem Einsatz

 

Ein intensives Lehrgangswochenende mit hochmotivierten Teilnehmern, guten Rahmenbedingungen und Unterstützung durch die "Musikakademie Schloss Kapfenburg" ist zu Ende gegangen.

Lehrgangsleiter und Dirigent Thomas Bauer hat am praktischen Beispiel gezeigt, wie eine gute Werkausarbeitung und eine erfolgreiche Konzertvorbereitung aussehen sollte. Viel Wert wurde auf das Zusammenspiel der einzelnen Akkordeonisten gelegt (vom Individualisten hin zur Gemeinschaft), Basis für eine erfolgreiche Orchesterarbeit und für das Musizieren an sich. Insbesondere das "Musik-machen" statt nur "die-richtigen-Tasten/Knöpfe-drücken" stand im Mittelpunkt.

Natürlich waren auch die geselligen Abende wichtige Bestandteile unseres Orchesterlehrgangs "Erarbeitung sinfonischer Werke & Original-Literatur in sinfonischer/großer AO-Besetzung".

Als Resümee des Lehrgangswochenendes lässt sich sagen:

Wir sind bereits jetzt gut auf die anstehenden Konzerte im Juli 2017 vorbereitet!


Impressionen vom Lehrgang:

gruppenfoto im hof

Das Lehrgangsorchester im oberen Innenhof von Schloss Kapfenburg

gruppenfoto auf schlosstreppe

Das Seminarorchester auf der Schlosstreppe vorm Schlossrestaurant

gesellige runde am abend

Einige Kursteilnehmer in geselliger Abendrunde

schloss kapfenburg im abendlicht

Musikakademie Schloss Kapfenburg in nächtlicher Beleuchtung