Chorgemeinschaft Köngen e.V.

29.09.2018 Steiniger Mitspieler zum Kindermusiktag der Akkordeonabteilung

Geschrieben von Birgit Haller am .

Die Akkordeonabteilung der Chorgemeinschaft begrüßt seit kurzem nicht nur einen neuen eindrucksvollen Musikerkollegen, sondern viele neue musikbegeisterte Kinder in ihren Reihen.

Am Morgen des 29. September wurde unter klangvoller Begleitung die Steinskulptur „Der kleine Musikant“ der Künstlergruppe Hakle Bunt aus Köngen vor der Eintrachthalle enthüllt.

dsc 0733

Das Duo „Viakkord“ alias Michael Heringhaus (unserem neuen Melodica- und Akkordeonlehrer bei der Chorgemeinschaft Köngen) und Nina Leichtle umrahmten den Auftakt zum Kindermusiktag auf dem Akkordeon und der Geige bei herbstlichen Temperaturen.

dsc 0709

Danach ging es in der Halle weiter mit einem bunten Programm aus Vorspielen und Mitmachaktionen mit dem Akkordeon-Schülerorchester, Musikgarten für Babys und Kleinkinder, der Musikalischen Früherziehung und jungen Solisten. Interessierte Kinder konnten außerdem verschiedene Klangwelten frei erkunden: Orff-Instrumente, Melodicas und Akkordeons sowie Hörproben der Köngener Akkordeonorchester über Kopfhörer. Basteln, Malen und Geräusche-Memory spielen wurden ebenso angeboten wie frische Waffeln und Gebäck für das leibliche Wohl.

kindermusiktag 2018 09 29

dsc 0747

Bei einer Tasse Kaffee konnten sich die Eltern über die verschiedenen Unterrichts- und Kursangebote informieren.

dsc 0755

Wir freuen uns über das rege Interesse und die vielen neuen kleinen Musiker in unseren Reihen. Herzlichen Dank allen Helferinnen & Helfern, die zum Gelingen des Tages beigetragen haben.

Informationen zum Kursangebot & Anmeldungen unter:

www.chorgemeinschaft-koengen.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!