Chorgemeinschaft Köngen e.V.

Gastauftritt in Wernau

Geschrieben von Steffi Baumann am .

 

bild 1

Am Sonntag, den 14.07.2019 war der junge Chor in.takt aus Köngen zu Gast auf dem Sommerfest des Vereins Cäcilia Wernau. Auf dem Vereinsgelände auf der Sulz wurden die Gäste mit leckeren Speisen und kühlen Getränken gut versorgt.

Der junge Chor in.takt, diesmal unter der Leitung der Vizechorleiterin Stefanie Baumann, sang drei Stücke: das verträumte „Kauf dir einen bunten Luftballon“, das sehnsüchtige „Wenn ich ein Vöglein wär“ und das schmissige „Feel the Rhythm“, welches der Chor a cappella sang. Die ersten beiden Stücke begleitete Andreas Baumann den Chor am E-Piano.

bild 2          bild 3

Als Zugabe gab der Chor „Shine on me“ zum Besten. Es war ein toller Nachmittag voller toller Musik. Wir danken dem Verein aus Wernau für die Gastfreundschaft.

Übrigens veranstaltet der junge Chor mit dem Männerchor „Mann o Mann“, unter der Leitung von Andreas Baumann, ein gemeinsames Konzert. Dieses wird unter dem Motto „völlig losgelöst“ stehen. Wir freuen uns schon sehr, ein gemeinsames Konzert auf die Beine zu stellen. Die Vorbereitungen für den 12. Oktober 2019 laufen schon auf Hochtouren.

Wir freuen uns euch im Oktober, in der Eintrachthalle in Köngen, willkommen zu heißen.

 

bild 4