Chorgemeinschaft Köngen e.V.

Stammchor

stammchor bild web

Unser Stammchor

Der heutige Stammchor der Chorgemeinschaft Köngen vereinigte 1945 die Gesangsvereine Eintracht und Liederkranz, den damaligen Hohner Handharmonika-Club und das zu dieser Zeit noch existierende Streichorchester
zur Chorgemeinschaft Eintracht-Liederkranz e.V. .

Für die Auftritte und Konzerte versucht der Stammchor, das nach seinen Kräften bestmögliche Ergebnis mit Werken der großen Komponisten zu erzielen. Der Stammchor trägt auch aktiv zum kulturellen Leben im Ort bei.
Es finden mehrere Auftritte pro Jahr auch gemeinsam mit dem jungen Chor in.takt statt, außerdem sind Auftritte bei befreundeten Chören und Auftritte bei diversen Chorreisen zusätzlicher Ansporn und Lohn für die Sängerinnen und Sänger.

Der Stammchor probt und singt in der Formation Frauen-, Männer- und Gemischter Chor. Die Literatur deckt eine große, niveauvolle Bandbreite ab. Neben den großen Klassikern wie Mozart, Beethoven, Brahms, Verdi, den großen Walzerkomponisten wie Strauß und Lehar, werden auch Volkslieder von Silcher gesungen. Außerdem werden Schlager der 20iger Jahre, Oldies und Schlager der letzten 40 Jahre gesungen. Aus der neueren Zeit sind es Gospel und Musical-Melodien. Neben der weltlichen Literatur gehört auch das geistliche Repertoire zum festen Jahresrhythmus.

Neben den sängerischen Aktivitäten finden wir immer noch Zeit für gesellige Sommerfeste, Wanderungen, Ausflüge, wobei auch hier das Singen nicht zu kurz kommt.

Chorprobe ist freitags ab 19.30 Uhr in der Eintrachthalle in Köngen.

Ziele unseres Stammchors

Für unsere Auftritte und Konzerte versuchen wir, das nach unseren Kräften bestmögliche Ergebnis zu erzielen und so den Werken der großen Komponisten und unserer reichen deutschen Chortradition gerecht zu werden. Als einer der Traditionsvereine in Köngen wollen wir einen aktiven Beitrag zum niveauvollen kulturellen Leben im Ort beitragen.
Nach Möglichkeit sollen mehrere kleine Auftritte pro Jahr auf anspruchsvollem Niveau gesungen werden, sowie alle 12-15 Monate ein größeres Konzert. Weitere Konzerte bei befreundeten Vereinen, sowie auf diversen Reisen sind zusätzlicher Ansporn und Lohn.

Fazit

Singen macht viel Freude, fördert den Austausch mit anderen und hilft in besonderer Weise dem Wohlbefinden unserer Seele. Singen hält gesund – fragen Sie Ihren Arzt oder ... unseren Chorleiter. Wollen Sie das auch einmal erleben?
Dann kommen Sie zu uns. Fassen Sie sich noch ein Herz, ­ wir freuen uns auf Sie.Bis bald.

 

Kontakt

Christa Just

Stammchor, Abteilungsleiterin/Frauensprecherin

Adresse

  • Hirschgartenstraße 15
  • Köngen
  • 73257

Kontakt

  • 0 70 24 - 8 55 66

Kontaktformular

Eine E-Mail senden. Alle mit (*) markierten Felder werden benötigt.