Chorgemeinschaft Köngen e.V.

19.07.2021: Bilder, Geschichten und Musik zum Tango - Live

Die Zeit des Abstands hat auch im Orchester ein Ende. Die Chorgemeinschaft Köngen lädt alle Musikfreundinnen und -freunde zu einem

Tango-Sommerabend

in die Zehntscheuer ein. Lassen Sie sich am

Montag, 19. Juli um 20 Uhr

vom Klang des ersten Akkordeonorchesters unter der Leitung von Thomas Bauer verzaubern und in die Welt des Tangos entführen.

Wir spielen Werke aus dem Tango Argentino und dem Tango Nuevo von Carlos Gardel, Horacio Salgan, Hans Brehme, Astor Piazolla und anderen. Umrahmt wird die Musik von ausgewählten Geschichten und Bildern. Wir Spielerinnen und Spieler sowie unser Dirigent freuen uns sehr darauf, nach Monaten der Online-Proben ohne Begegnungen wieder gemeinsam echte Musik auf die Bühne zu bringen!

Selbstverständlich haben wir ein umfassendes Sicherheits- und Hygienekonzept erarbeitet. Infos zur Kartenreservierung (Eintritt 12 EUR) und zu den notwendigen Corona-Bestimmungen erscheinen in Kürze hier.

Wir freuen uns auf Sie!