Chorgemeinschaft Köngen e.V.

Rückblick Tango amor - Musik & Geschichten rund um den Tango

Geschrieben von Thomas Wochinger am .

Bilder, Geschichten und Musik zum Tango - Vielen Dank für Ihren Besuch!

Wir denken gerne an unseren Tango-Sommerabend in der Zehntscheuer Köngen am 19.07.2021 zurück.

Vielen Dank für Ihren Besuch. Wir freuen uns, dass Sie so zahlreich erschienen sind und das trotz der Corona-Bestimmungen eine wahrhaftige Tango-Atmosphäre geherrscht hat.

Wir arbeiten bereits jetzt im Hintergrund an unseren nächsten Veranstaltungen und sagen: bis bald!

soiree konzert 2021 web



Tango amor - Musik & Geschichten rund um den Tango

Geschrieben von Birgit Haller am .

Zehntscheuer Köngen
Kiesweg 5
73257 Köngen

Montag, 19. Juli 2021

Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: ab ca. 19.30 Uhr

Eintrittskarten zu 12 Euro (Erwachsene) und 6 Euro (Schüler)


Die Zeit des Abstands hat auch im Orchester ein Ende. Die Chorgemeinschaft Köngen lädt alle Musikfreundinnen und Musikfreunde zu einem

Soirée-Konzert in der Zehntscheuer - ein Tango-Sommerabend

ein.

Lassen Sie sich vom Klang des 1. Akkordeonorchesters unter der Leitung von Thomas Bauer verzaubern und in die Welt des Tangos entführen.

soiree konzert 2021 web

Wir spielen Werke aus dem Tango Argentino und dem Tango Nuevo von Carlos Gardel, Horacio Salgan, Hans Brehme, Astor Piazolla und anderen. Umrahmt wird die Musik von ausgewählten Geschichten und Bildern.

Musikalische Leitung:

Thomas Bauer

Erzähler:

Wolfgang Sigloch

Soloparts:

Paula Hermann - Klavier
Sybille Kuhn - Akkordeon-Solo 1
Holger Offterdinger - Akkordeon-Solo 2
Jürgen Reiß - Schlagzeug/Percussion

Technik:

Thomas Wochinger - Bild
Erhard Schwenk - Ton

Ausschank (Flaschengetränke) vor und nach dem Konzert:

durch unser 2. AO

 
Wir Spielerinnen und Spieler sowie unser Dirigent freuen uns sehr darauf, nach Monaten der Online-Proben ohne Begegnungen wieder gemeinsam echte Musik auf die Bühne zu bringen!

Selbstverständlich haben wir ein umfassendes Sicherheits- und Hygienekonzept erarbeitet. Kartenreservierung bzw. -Kauf (Eintritt 12 EUR) wie immer bei den Spielerinnen und Spielern. Bitte beachten Sie die notwendigen Maßnahmen durch die nach wie vor gültige Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Die entsprechenden Infos dazu finden Sie unter "Aktuelles", dort unter dem Artikel "Formulare/Bestimmung zum Konzertbesuch".

Wir freuen uns auf Sie!

Tango amor - Formulare/Bestimmung zum Konzertbesuch

Geschrieben von Volker Fassnacht am .

Liebe Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher,

wir möchten Ihnen einen möglichst unbeschwerten Konzertabend bieten. Wegen der Corona-Pandemie sind jedoch leider ein paar Punkte zu beachten.

Wir empfehlen Ihnen, den untenstehenden Leitfaden zu beachten und das folgende Kontakt-Nachverfolgungsformular bereits zuhause auszudrucken und ausgefüllt mitzubringen.

kontaktnachverfolgung tango amor

Bitte kommen Sie pünktlich um 19.30 Uhr zur Zehntscheuer. Das 2. Orchester wird Sie in Empfang nehmen, Ihre Unterlagen prüfen und Ihnen einen Platz in der Halle zuweisen.

Sollten Sie keinen aktuellen Schnell-Test mit negativem Ergebnis dabei haben (und auch keinen doppelten Impfnachweis oder Nachweis der Genesung mit einfacher Impfung vorweisen können), bietet sich Ihnen die Gelegenheit dies direkt vor der Halle noch zu erledigen. Frau Schrack von der Hirsch-Apotheke Köngen steht Ihnen für eine kostenlose Testung zur Verfügung.

Obligatorisch für alle Besucher ist zudem leider auch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während des Konzerts. Eine OP-Maske oder eine FFP2-Maske sind dafür zugelassen. Diese können Sie - falls Sie keine Maske dabei haben - gegen eine kleine Spende von uns bekommen.

Viel Spaß und einen tollen Hörgenuß - trotz der ganzen Regularien - wünschen wir Ihnen bereits heute schon!

Präsenzunterricht startet wieder!

Geschrieben von Birgit Haller am .

Unsere Akkordeon- und Melodicaschülerinnen und -schüler haben lange gewartet, dass es wieder losgehen darf. Einige konnten die Zeit der Distanz mit Online-Unterricht überbrücken, was auch sehr gut geklappt hat. Nicht für alle war dies möglich oder gewünscht, deshalb freuen wir uns umso mehr, dass ab dieser Woche wieder Unterricht in den Räumen der Eintrachthalle bzw. der Zehntscheuer möglich ist.Selbstverständlich haben wir dafür ein umfassendes Sicherheits- und Hygienekonzept ausgearbeitet.

Unsere Lehrkräfte Sybille Kuhn und Michael Heringhaus sind mit den Eltern sowie Schülerinnen und Schülern in Kontakt, um Unterrichtszeit und -ort entsprechend den aktuellen räumlichen Möglichkeiten neu zu justieren. Wir bitten auch, die geltenden Hygienebestimmungen zu beachten.

Vielen Dank allen Schülerinnen und Schülern, dass Ihr die lange Zeit des Lockdowns durchgehalten habt und nun wieder dabei seid. Wir wünschen Euch einen guten Start in den Präsenzunterricht. Genießt und nutzt die Zeit bis zu den Sommerferien, endlich wieder mit echter Musik!

Bei Fragen wenden Sie sich als Eltern gerne direkt an die Lehrkräfte.

Gerne informieren wir auch neue Interessenten zum Unterricht in Akkordeon und Melodica.

 

Kontakt

Birgit Haller

Vorstand Jugendausbildung

Adresse

  • Eintrachthalle Köngen
    Kiesweg 10
  • Köngen
  • 73257

Kontakt

  • 0 70 24 - 50 22 599

Kontaktformular

Eine E-Mail senden. Alle mit (*) markierten Felder werden benötigt.

Musikgarten: Start der neuen Kurse im September 2020

Geschrieben von Thomas Wochinger am .

musikgarten logo

Gemeinsam musizieren – von Anfang an!

Musikgarten für Kinder in Begleitung eines Erwachsenen

Baby Musikgarten (8 Monate - 1,5 Jahre): Fr 11:00 Uhr ab dem 25.9.

Musikgarten I (1,5 - 3 Jahre): Fr 10:00 Uhr ab dem 25.9.