Chorgemeinschaft Köngen e.V.

Ein Freund, ein guter Freund...

Geschrieben von Steffi Baumann am .

Ganz unter dem Motto „Ein Freund, ein guter Freund...“, stand der gemeinsame Nachmittag bei den „fun singers“ aus Heumaden.

nmvg0712

Steiniger Mitspieler zum Kindermusiktag der Akkordeonabteilung

Geschrieben von Birgit Haller am .

Die Akkordeonabteilung der Chorgemeinschaft begrüßt seit kurzem nicht nur einen neuen eindrucksvollen Musikerkollegen, sondern viele neue musikbegeisterte Kinder in ihren Reihen.

Am Morgen des 29. September wurde unter klangvoller Begleitung die Steinskulptur „Der kleine Musikant“ der Künstlergruppe Hakle Bunt aus Köngen vor der Eintrachthalle enthüllt.

1a dsc 0733

Voller Erfolg mit " Aus voller Kehle für die Seele"!

Geschrieben von Steffi Baumann am .

img e7682

Am 28.09.2018 luden Patrick Bopp und der junge Chor „in.takt“ in die Eintrachthalle ein. Der Abend stand unter dem Motto „Aus voller Kehle für die Seele“ und gesungen wurde aus voller Kehle, durch die mitreißende Art des Sängers der Gruppe „die Füenf“ (Die VocalComedyTruppe aus dem Süden) animiert.

Musikgarten & Musikalische Früherziehung: Start der neuen Kurse im Oktober 2018

Geschrieben von Volker Fassnacht am .

NEU im Angebot: Baby-Musikgarten für Kinder von 8 - 18 Monaten!

muga mfe flyer 2018 neu v1

 neu schild v1

Baby-Musikgarten als neues Angebot im Verein!

Eingeladen sind Babys bis 18 Monate und deren Eltern zum musikalischen Spiel.
Gemeinsam Musizieren, Musikhören und Tanzen ist für das Kind Nahrung für Körper, Geist und Seele. Der frühe Kontakt mit der Musik fördert die Entwicklung des Kindes.
Mit Tönen und Geräuschen können Sie Ihr Kind zum Lachen bringen und beruhigen. Die Babys erkunden mit Hingabe Stimme, Körper und die nähere Umgebung.

Genau die richtige Zeit um im Baby-Musikgarten Rasseln, Klanghölzer und bunte Tücher zu erobern.

Aus hygienischen Gründen benötigt jedes Kind ein eigenes Instrumentenpaket (12€), welches über die Kursleiterin bezogen werden kann.